You are here: Home » SAIK » zusätzliches Angebot » Saik Access

SAIK Access – System der Zutrittskontrolle

Das System der SAIK-Tresore kann mit Systemen der Zutrittskontrolle zusammenarbeiten. Wenn so ein System bereits im Gebäude vorhanden ist, können die SAIK-Tresore problemlos in das System integriert werden. In diesem Fall können in den Tresoren die bisher genutzten Lesegeräte für kontaktlose Chipkarten angewendet werden. Auf diese Weise brauchen weder die bisherigen Karten ausgetauscht zu werden noch müssen die Mitarbeiter zwei verschiedene Karten verwenden. 

Sollte noch kein System der Zutrittskontrolle vorhanden sein, empfehlen wir die Anwendung von SAIK Access. Dies ist eine von bt electronics entwickelte Lösung, die an vielen Standorten in der Praxis angewendet wird. SAIK ACCESS kann auf einfache Weise in das SAIK-Aufbewahrungssystem integriert werden.

Im Falle der Verbindung der SAIK-Tresore mit dem System der Zutrittskontrolle, kann die Konfiguration der sogenannten „äußeren Schleuse“ eine interessante Lösung sein. Sie betrifft Türen mit zweiseitigen Lesegeräten oder Drehkreuze. Dadurch kann ein Mitarbeiter das Gebäude ohne vorherige Schlüsselrückgabe nicht verlassen.